Abschlussfest der

U14 Mannschaft in Werfenweng am Samstag, den 24. Juni 2017

im neuen Freizeitpark mit Speedliner und Mountaicart.

Danach gings zum Badesee in Werfenweng und am Abend zu einem

gemütlichen Essen zum Gasthof Abfalter in Golling.

Wir freuen uns das soviele Spieler und Eltern der

U14 Mannschaft dabei waren.

 


Christian Quehenberger  - U14 Trainer und Jugendleiter der FC PUCH und

Redhammer Franz -                   Jugendleiter 1.Oberalmer SV

 

Hier ein paar Fotos:

 

Das waren die Eltern der U14 Truppe:

 

Franz und Harri besprachen die Taktik für den

Speedliner und das Mountaincart :

 

Nun die Jungs und Väter beim

Speedliner der 400m lang und 80km/h schnell fuhr:

 

RICHI LAMPRECHT

 

DANI WIMMER

 

FLO GRIESBECK

 

TOBI HUMMER

 

SEBI STEIGER

 

TRAINER CHRISTIAN

 

LEANDRO KRALLINGER

 

LEON MAURER

 

SIMON MAIER

 

NICO WIELEND

 

CHRISTOPHER LAMPRECHT

 

 

Die Jungs beim Badesee in Werfenweng !

 

 

 

 

Das Abendessen beim Gasthof Abfalter in Golling :

 

 

 

 

.....mit Abstecher zum Gollinger Wasserfall

 

 

 

 

Das war unser U14 Meisterschaftabschluss

Ausflug nach Werfenweng und Golling

am Samstag, 24. Juni 2017 - ein Actionreicher 12 Stunden Tag !

 


Unser U14 Team ist VIZE-Meister

2017.06.19

 

Sensationeller Erfolg unseres U14 Team in der Frühjahrsmeisterschaft 2017.

Mit einem eindrucksvollen 15:0 Kantersieg fertigte das u14 Team - Liefering

beim Heimspiel am Sonntag, den 18 Juni ab !

Die Mannschaft spielte mit rollenden Angriffen und sehr gutem

Kombinationsfussball den Gegner an die

Wand und erzielte dazu noch , wie schon in den vergangenen Spielen,

sensationelle , wunderschöne Tore - am Fließband.

 

Markus Brandauer wurde mit 30 Treffern 2. der Torschützenliste.

 

Man muss der gesamten Mannschaft gratulieren - wir zeigten sehr guten Fussball und entwickelten nicht nur jeden einzelnen Spieler weiter sondern konnten auch das gesamte Team zu einem TOP-Team formen !

Gratulation an unser U14 Team !!

 

 

NICO WIELEND

war der Spielmacher bei der U14 Mannschaft !

 

Einige Fotos vom letzten Spiel gegen Liefering:

 Nico Wielend im Zweikampf

 

 Domi Plaichner

 

  Das U14 Team bei der Feier

 

   Markus Brandauer

 

  Sebi Steiger bei unseren Fans

 

   Das U14 Team bei der Feier

 

  Das U14 Team bei der Feier


U14 wahrt die Chanche auf den Vize Meistertitel

2017.06.12

 

Das heuer sehr starke U14 Team der SG Puch/Oberalm siegte auswärts gegen Wals/Grünau mit 3:1 und legte damit den Grundstein zum Vizemeistertitel.

Dieser ist uns im Falle eines Sieges am kommenden Sonntag, den 18 . JUNI um 16:30 in Oberalm nicht mehr zu nehmen. Wir setzen nochmals alle Kraft in das letzte Spiel gegen Liefering um mit unseren Anhängern den verdienten Vize-Meistertitel feiern zu können.

Gratulation an alle unsere Spieler und ein grosser Dank an alle unsere treuen Fans, Eltern , Opas usw. die uns auch bei Auswärtsspielen immer anfeuern. DANKE !!

 

Also dann bis SONNTAG , DEN 18. JUNI Beginn 16:30 - wo wir nochmals versuchen einen Sieg zu holen.

 


Das U16 Team der SG Puch/Oberalm ist Meister

2017.06.12

Unser U16 Team hatte am Samstag, den 10. Juni das letzte Meisterschaftsspiel in Liefering.

Unser sehr starkes Team der U16 SG Puch/Oberalm mit den Trainern Christian Schinagl und Goran Gavrilovic fixierte mit einem überlegenen 8:1 Kantersieg in überzeugender Manier den Meistertitel der Frühjahrssaison 2017.

 

Gratulation an die Trainer und Spieler !

 


Ergebnisse vom Wochenende

2017.05.22

U7:

Unser U7 Team hatte ihr erstes Heimturnier am

Sonntag, den 21. Mai in Puch.

U8:

Unser U8 Team spielte das Turnier am

Samstag, den 20. Mai bei Union Hallein.

U9:

Unser U9 Team spielte das Turnier am

Sonntag, den 21. Mai in Anif.

 

U11: 

Die U11 Mannschaft des FC Puch unterlag zuhause in Puch dem USK Anif knapp mit 0:1, spielte aber trotzdem ein sehr gutes Spiel, leider haben wir zuviele Chanchen vergeben.

 

U12: 

Die U12 Mannschaft der SG Oberalm/FC Puch siegte in Adnet mit 3:0. 

 

U14:

Die U14 Mannschaft der SG Puch/Oberalm konnte auch gegen den ASV

wieder mit 5:3 siegen, leider wurden wieder zuviele Chanchen vergeben.

Gratulation an die Mannschaft !

  

U16:

Die U16 Mannschaft der SG Oberalm/Puch spielte am Sonntag um 14:00 gegen St. Martin/Eben und siegte mit 3:1.

Die Mannschaft steht derzeit an 1. Stelle der Tabelle !

Gratulation

 

 

 

 


FC PUCH Fussballcamp 24.-28.Juli 2017

2017.05.17


Spiele in dieser Woche

2017.05.16

U7:

Sonntag,  21.05.2017 -

Heimturnier in PUCH - Beginn: 10:00 Uhr

U8:

Samstag, 20.05.2017 -

Turnier bei Union Hallein - Beginn: 09:15 Uhr

U9:

Sonntag, 21.05.2017 -

Turnier in Anif -  Beginn: 10:00 Uhr

  

U11:

Freitag, 19.05.2017 -

Heimspiel gegen USK Anif in Puch - Beginn:  19:00 Uhr

 

U12:

Samstag, 20.05.2017 -

Spiel in Adnet gegen SK Adnet - Beginn 10:00

 

U14:

Sonntag, 21.05.2017 -

Heimspiel gegen ASV B - Beginn 14:30 in Puch

 

U16:

Sonntag, 21.05.2017 -

Spiel gegen SGSt.Martin/Eben - Beginn 14:00 in Oberalm

 

  

Kampfmannschaft:

Donnerstag, 18.05.2017 -

Heimspiel gegen Strasswalchen

 

Beginn: 19:30 in Puch

 

 

1B:

Freitag, 19.05.2017 -

Spiel bei Union Hallein -

Beginn 19:30 in Hallein am Kunstrasenplatz

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 


Ergebnisse vom Wochenende 11.-14. Mai 2017

2017.05.15

U11:

Die U11 Mannschaft des FC Puch unterlag auswärts Austria Salzburg mit 0:6

 

U14:

Die U14 Mannschaft der SG Puch/Oberalm setzte seine Siegesserie mit einem 11:0 Kantersieg in Faistenau gegen SG Hof/Faistenau fort.

In einem sehr gutem Spiel mit enormen Tempo gewannen die Jungs in wiederum überragender Manier das Spiel in Faistenau.

Angetrieben von den beiden Mittelfeldspielern

Nico Wielend und Leandro Krallinger

spielten wir mit sehr guten Kombinationen den Gegner an die Wand und hätten auch noch höher gewinnen können.

Gratulation an die Mannschaft !

  

U16:

Die U16 Mannschaft der SG Oberalm/Puch hatte bereits am Freitag um 19:30 ihr Spiel bei Union Hallein.

Wir verschliefen die ersten 25 Minuten und so kam es das wir auch mit 0:1 in Rückstand gerieten.

Danach waren wir spielbestimmenend und siegten auf Kunstrasen verdient mit 4:2 !

Zum wiederholten Mal fiel gerade bei unserem Tormann das Flutlicht aus, sodaß wir die ganze 2. Halbzeit mit max. 50% der Lichtstärke spielen mussten - ein grosses Handicap das unseren Sieg aber trotzdem nicht gefährdete, so überlegen war unser Team.

Gratulation an die Mannschaft und das Trainerteam.

 

1B:

Die 1B Mannschaft des FC Puch hatte bereits am Donnerstag , 11. Mai um 19:00 ihr Spiel in Puch gegen Ebenau. Wir hatten leider keinen guten Tag erwischt und unterlagen mit 1:5.

 

KM:

Unser Kampfmannschaft musste am Samstag, den 13. Mai in Golling antreten.

Wir gerieten leider mit 0:1 im Rückstand, erzielten aber in der 88. Minute durch einen Elfmeter den 1:1 Ausgleich das uns noch weiter im Rennen gegen den Abstieg hält .



Spiele der kommenden Woche Do.11.05. bis Samstag, 13.05.2017

2017.05.09

U7:

spielfrei

U8:

spielfrei

U9:

spielfrei

  

U11:

Samstag, 13. Mai um 11:00 auswärts bei Austria Salzburg

 

U12:

Samstag, 13. Mai um 10:00 auswärts bei SG St.Koloman/Vigaun in St.Koloman

 

U14:

Samstag, 13. Mai um 13:00 auswärts in Faistenau gegen SG Hof/Faistenau

 

U16:

Freitag,   12. Mai um 19:00 auswärts gegen Union Hallein

 

  

Kampfmannschaft:

Samstag, 13. Mai um 17:00 auswärts gegen SC Golling in Golling

 

 

1B:

Donnerstag, den 11. Mai um 19:00 Heimspiel gegen Ebenau im

                                                          Pucher Waldstadion

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 


Ergebnisse Nachwuchs und KM am Wochenende 5.-7.Mai 2017

2017.05.08

U7 Team:

Unser sehr junges U7 Team spielte am Sonntag, 7. Mai ihr Turnier in ANIF und

war gegen die 1-2 Jahr älteren Kinder gefordert !

Gratulation zum tollen Einsatz , unsere Kids gaben nie auf und kämpften beherzt .

Gratulation auch an unsere Trainer Manfred Wallner und Mario Höllbacher.

 

U8 Team:

Unser U8 Team spielte bereits am Freitag, den 5. Mai das Turnier in Vigaun, unsere Burschen

spielten wieder sehr guten Fussball und konnten den Turniersieg durch ihre sehr gute Leistung fixieren.

Gratulation an die Spieler und das Trainerteam Alex Lugstein und Thomas Duft.

  

U9 Team:

Unser U9 Team spielte am Sonntag, den 7. Mai das Heimturnier im Pucher Waldstadion.

Das Team um Trainer Thomas Karl und Olcay Kandemir zeigte sehr guten Fussball.

Gratulation an die Mannschaft und die Trainer des U9 Teams.

 

U11 Team:

Unser U11 Team spielte an diesem Wochenende 2 Spiele, das

1. Spiel am Freitag , den 5. Mai gegen Leopolsdskron wo wir eine 0:5 Niederlage einstecken mussten.

2. Spiel war dann am Samstag, den 6. Mai auswärts gegen Unteres Saalachtal/Unken.

Hier spielten unsere Jungs ein sehr gutes Match und wir konnten einen 4:0 Sieg erreichen.

Gratulation an die Mannschaft und die Trainer Berni Huber und Fred Habersatter.

 

U12 Team:

Das U12 Team konnte am Samstag, den 6. Mai einen überlegenen 5:0 Sieg gegen Union Hallein erreichen.

 

U14 Team:

Das U14 Team spielte ebenfalls am Samstag, 6. Mai in Oberalm gegen die SG Elixhausen/Obertrum A.

Wie schon in den letzten Spielen waren wir mit einer sehr starken Mannschaftsleistung dem Gegner in allen Belangen überlegen, und konnten wiederum einen Kantersieg einfahren.

Torschützen:

4 x Markus Brandauer

3 x Leandro Krallinger

2 x Nico Wielend

2 x Daniel Wimmer

 

Endergebnis:      11:0 für unsere Jungs vom U14 Team.

Gratulation an die Mannschaft und das Trainerteam

Christian Quehenberger und Franz Redhammer.

 

Das U16 Spiel wurde abgesagt, ein Nachtragstermin steht noch nicht fest.

 

 

 

 

Puch 1B:

Unser 1B Team spielte am Freitag, den 5. Mai auswärts gegen den Titelanwärter Abtenau.

Nach 2 dummen Toren konnten wir die Niederlage von 2:4 leider nicht mehr verhindern obwohl

wir ein gutes Match abgeliefert haben.

 

 

 

Kampfmannschaft-Salzburger Liga:

in dem Derby gegen Union Hallein war von Beginn an klar wer hier die bessere Mannschaft war, nämlich das Heimteam des FC Puch. Wir waren über die ganze Spielzeit überlegen , die Union agierte

wie fast bei jedem Spiel nur mit langen Bällen und konnten unserem sehr starken Team des FC Puch nie gefährlich werden. Das Gegentor war Marke "Eigentor".

Nun sind wir noch voll im Nichtabstiegskampf dabei .

Wie schon gesagt ein ungefährdeter Sieg unserer Kampfmannschaft des FC Puch.

Gratulation an das Team und den Trainer RENE WANNER.