U7 belegt 3.Platz und U9 ist Turniersieger beim Hallenturnier in Wals

2018-01-08

 

 

 

 

Unser U7 Team spielte das Hallenturnier am Samstag, den 06.01.2018 in Wals.

Unsere Jüngsten vom Nachwuchs des FC Puch konnten nach der sehr erfolgreichen Freiluftsaison auch in der Halle überzeugen.

Das Team verstärkt durch unsere 2 Mädls

Lea Habersatter und Melina Stingl konnte bei diesem Turnier mit tollen Spielen überzeugen und belegte nach dem 1:0 Sieg im kleinen Finale gegen Kuchl den hervorragenden

3.Platz bei diesem Turnier .

Gratulation an die Mannschaft und den Trainer Stefan Kuliha der für die Standardtrainer

Mario Höllbacher und Manfred Wallner eingesprungen ist !

 

 

**********************************************************************************

 

 

 

 

 

Unser U9 Team spielte ebenfalls das Hallenturnier am Sonntag, den 07.01.2018 in Wals.

Unsere Jungs vom Nachwuchs des FC Puch konnten nach der erfolgreichen Freiluftsaison wie auch schon das U7 Team auch in der Halle überzeugen.

Unsere sehr starke Nachwuchsmannschaft der U9 spielte von Beginn an einen sehr guten Hallenfussball und konnte bei jedem Spiel als Sieger vom Platz gehen.

Im Finale besiegte man die Mannschaft des Veranstalters Wals Grünau 1 mit 2:1 und konnte so

in überlegener Manier verdient als Turniersieger dieses Hallenturnier beenden.

 

Gratulation an die Mannschaft und die Trainer Thomas Karl und Stefan Kuliha !


Frohes Fest und gutes Jahr 2018

2017-12-18

Bildergebnis für weihnachtswünsche fussball

 

Ein Frohes Fest und guten Rutsch ins neue Jahr 2018 wünscht der FC Puch

allen Spielern, Eltern, Trainern usw.

 

Glück, Gesundheit und weiterhin soviel Spass und Freude -

gerade bei unseren Jüngsten des

FC Puch , wo im Jahr 2017 über 90% aus der Gemeinde Puch, 

eben Pucher Kinder und Eltern sich beim Verein neu angemeldet haben.

 

Dank auch an alle Trainer die sich in Ihrer Freizeit für den Verein und die

Kinder einsetzen.

 

Alles Gute für 2018

Christian Quehenberger

Jugendleiter im Namen aller Funktionäre des FC Puch

 

 


U9 in der Zwischenrunde der LM

2017-12-18

U9 erreicht Zwischenrunde der Landesmeisterschaft!

Weiter in ausgezeichneter Form präsentiert sich die U9-Mannschaft des FC Puch. Nach einem ungefährdeten 3:0-Auftaktsieg über den TSV St. Johann zeigten die 2009-er auch im Derby gegen Oberalm und gegen den SV Seekirchen tollen Fußball, allein das Tore schießen wurde etwas vernachlässigt, sodass die beiden Partien "nur" mit 1:0 gewonnen wurden. Im vierten Spiel konnte die starke Mannschaft des USV Leopoldskron-Moos nach hartem Kampf mit 2:1 besiegt werden, und so kam es im letzten Spiel gegen RB Salzburg zum direkten Duell um den Turniersieg. Ein Unentschieden hätte unserer U9 bereits genügt, aber die Sensation blieb schlussendlich doch aus - ausgerechnet FC Puch-Leihgabe Bernhard Swozil sorgte für den knappen 1:0-Sieg der Bullen.
Eine geschlossen starke Mannschaftsleistung unserer U9, die mit diesem zweiten Platz in die Zwischenrunde der Hallen-LM einzieht!
Die FCP U9 spielte mit: Leo Grebner, Dominik Michelic, Christian Werlberger, Sebastian Karl, Philipp Lugstein, Simon Vogel, Clemens Maurer. Tore: Dominik Michelic (4-wurde auch Torschützenkönig des Turniers) , Sebastian Karl (2), Clemens Maurer (1).


Weihnachtsfeier der U7, U8 und U9 Mannschaft am Samstag, den 09.12.2017 im Nexxt in Puch

2017.12.11

Das Trainerteam unserer Nachwuchsmannschaften U7 - U16

 

                 

 

Unten :  Preisverteilung der Tombola

  

 

WEIHNACHTSFEIER DER NACHWUCHSTEAMS

U7 bis U9 des FC PUCH im NEXXT !

 

Nachdem wir die U11 Nachwuchsfeier bereits im Nexxt mit sehr gutem Erfolg vor 2 Wochen veranstaltet haben, gings nun um die Kleinsten des FC Puch , den U7, U8 (wird 2018 neu beim SFV gemeldet) und die U9 Mannschaft.

Diesmal waren über 31 Kinder und 30 Erwachsene im 2 geschossigen Lokal in Puch ´"verteilt", somit war genug Platz für Alle !

Nach den Ansprachen durch die Jugendleitung und den Trainern der Mannschaften ging es zum Buffet wo die Kids mit Pommes, Schnitzel und Nuggest sowie einer Saftbar verköstigt wurden.

Danach gab es eine Tompola mit über 70 Preisen wo jedes Los ein Treffer war und mit einigen Top Preisen die Kinder sich über Ihre Gewinne freuen konnten.

Zusätzlich wurden neue Poloshirts an die Kinder verteilt , ebenso sind die Nachwuchstrainer mit Polos die mit einem Nexxt LOGO versehen wurden, ausgestattet worden.

Herzlichen Dank gilt an die Chefleute

Wolfgang Sams und seiner Maja für das Sponsoring der Trainerleiberl.

Oben sehen Sie einige Fotos von der gelungenen Weihnachtsfeier 2017 im NEXXT in Puch.

 


U11, U15 und U16 Team beim Stockhammercup in Strasswalchen

2017.12.06

 

U11: Turnier am Samstag, den 02.12.2017 :

Unser U11 Team spielte am Samstag das Turnier in Strasswalchen. Das Team , betreut von Fred Habersatter startete nicht gut in das Turnier und hatte auch sehr starke Teams als Gegner, was die Aufgabe nicht gerade erleichtert hatte.

Trotzdem kämpften unsere Jungs bei jedem Spiel bis zum Schluss was das Wichtigste war.

Am Samstag, den 09.12.2017 nachmittag steht gleich das nächste Turnier beim

ASV Nikoloturnier in der Josef Preiss Allee an.

 

 

U16: Turnier am Freitag, den 01.12.2017 abend:

Den Beginn machte das U16 Team der SG Puch/Oberalm am Freitag abend. Wir hatten nur 2 Ersatzspieler und im Gegensatz zu den Gegner ein dünne Personaldecke. Die ersten 3 Spiele konnten wir noch mit 2 Siegen und 1 Unentschieden beenden.

Danach ging es aber gegen die stärksten Teams und hier machte uns die Verletzung von Kapitän Fabian Bogensberger und die grosse Belastung mit 7x10 Minuten , wo einige durchspielen mussten , bemerkbar.

Trotzdem waren wir mit dem 5. Platz von 8 Teams noch gut gelandet.

Team:

Karlo Posaric, Mino Vukovic, Fabian Bogensberger, Maxi Orasche, Adis Mehic , Simon Mezzovari und Batuhan Sezer.

 

 

U15: Turnier am Sonntag, den 03.12.2017 :

das U15. 2003.er Jahrgang Team musste mit nur 1 Ersatz antreten, da etliche Spieler ausgefallen sind. So musste Markus Brandauer trotz gebrochener Zehe das Team unterstützen , was bis auf das letzte Spiel , wo er w.o. geben musste , auch ganz gut gelang.

Beim Platzierungsspiel um Platz 8. mussten wir dann ohne Ersatzspieler auskommen, was

Sebi Steiger und Co aber nicht hinderte das beste Spiel dieses Tagen gegen Wals Grünau A mit Unentschieden 0:0 zu beenden.

Der U14 Tormann Flo Griesbeck half bei den U15 aus und hielt sensationell an diesem Tag !

Gratulation an unserer Jungs.

Team:

Flo Griesbeck, Leandro Krallinger, Nico Wielend, Sebastian Steiger,  Markus Brandauer - unsere Neuverpflichtung von Union Hallein - Batuhan Sezer,

 


U8 mit 5.Platz beim 1.Turnier

2017-12-18

 

U8 mit Platz 5 beim ersten Turnier!

Die neu formierte U8-Mannschaft des FC Puch hatte beim ASV Nikoloturnier in der Josef Preis Allee ihren ersten "offiziellen" Auftritt und lieferte gegen durchwegs turniererprobte Gegner ein beachtliches Debüt ab: in der Vorrunde wurde mit einem Sieg, zwei Unentschieden und nur einer knappen Niederlage gegen den Serien-Turniersieger Oberndorf ein sehr guter dritter Platz erreicht. Das Spiel um Platz fünf gegen den USK Anif ging nach einem Unentschieden in der regulären Spielzeit ins 7-Meter-Schießen, in dem unser ausgezeichneter Tormann Daniel Haas alle "Elfer" der Anifer parierte - damit reichte ein verwandelter Strafstoß von Bedi Aydogdu zu einem hervorragenden fünften Platz bei unserem allerersten Turnier!
Die FCP U8 spielte mit: Daniel Haas, Lorenz Göttfried, Aleks Ristic, Filip Ristic, Bedirhan Aydogdu, Maxi Kuliha, Alex Griebel, Miguel Krumpschmid und Hunor Illes.


 

2. Platz beim U9 Turnier in Strasswalchen

 

Torschützenkönig beim U9 Turnier

Sebastian Karl

 

U9 holt zweiten Platz in Straßwalchen

 

Beim ersten Hallenturnier der Saison präsentierte sich die U9 des FC Puch in ausgeszeichneter Form. Die Vorrunde wurde nach Siegen über den USV Köstendorf (5:0), den TSV Neumarkt (3:2) und den SV Straßwalchen (3:0) sowie einer knappen Niederlage gegen den SV Grödig (0:1) auf Platz zwei beendet. Das Halbfinale gegen Austria Salzburg wurde dann zum absoluten Krimi, beim Stand von 1:1 erzielte unser Team kurz vor Spielende den vermeintlichen Siegestreffer, der nach Protesten der Gegner dann doch wieder aberkannt wurde. So musste die Entscheidung in der Verlängerung fallen: als nur noch jeweils zwei Spieler am Parkett waren, erzielten wir nach einigen zuvor vergebenen Chancen das hochverdiente "golden goal". Diese Extraspielzeit steckte uns leider im Finale deutlich spürbar in den Knochen, und so fehlte uns nach einem vermeidbaren Gegentreffer die Kraft, noch einmal zurück ins Spiel zu kommen, der SV Grödig siegte schlussendlich verdient mit 3:1. Insgesamt eine großartige Leistung unserer Burschen bei einem stark besetzten Turnier!

 

Endstand: 1. SV Grödig, 2. FC Puch 3. FC Red Bull Salzburg 4. SV Austria Salzburg, 5. TSV Neumarkt, 6. SV Kuchl, 7. SV Straßwalchen, 8. TSV St. Johann, 9. USK Elsbethen, 10. USV Köstendorf Unser Team: Leo Grebner, Dominik Michelic, Michael Waschl, Clemens Maurer, Sebastian Karl, Philipp Lugstein, Fabio Kuliha, Simon Vogel

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Unsere U7 mit sensationellem 2.Platz in Seekirchen

 

 


 

 

 

 

Das U7 Team des FC Puch überraschte am Samstag beim

Turnier des USC Eugendorf in der HS Halle in Seekirchen.

 

Trotz Ausfälle von 4 Kids und traten wir mit einer schlagkräftigen Mannschaft an,

die sich auch ohne Ersatzspieler !! mit viel Einsatz als Gruppensieger in das Halbfinale kämpfte.

Da es auch hier einen Sieg für uns gab, ging es ins Finale gegen Red Bull Salzburg.

Mit Einsatz um Kämpferherz verloren wir zwar gegen die Favoriten mit 0:5,

mit dem erreichten 2. Platz beim mit 8 Teams besetzten Turnier kann

man nur gratulieren.

Herausheben muss man hier unseren Dribblanski "Maxi Kuliha" der 8 Tore erzielte,

aber auch die Mannschaftskollegen lieferten eine TOP Leistung ab !!

 

Sonderlob an unser jüngstes Nachwuchsteam und

die 2 Trainer

Manfred Wallner und Mario Höllbacher. ! 

 


U11 Weihnachtsfeier im NEXXT

2017.11.20

 

Unser U11 Team des FC Puch feierte am

Freitag, den 17.11.2017 ihre Weihnachtsfeier im Nexxt in Puch.

 

Die Mannschaft war fast komplett bei dieser Feier anwesend es waren in Summe 19 Kinder und 18 Erwachsene mit dabei.

Das Essen war in Buffetform angerichtet so konnten sich alle Kinder mit Ripperl, Nuggets, Schnitzel und Pommes bis zum Schluss Essen holen.

 

Es kamen auch ein paar Krampusse und der Nikolaus der zu der Mannschaft , der von Trainern und fleissigen Mütter einiges zu erzählen hatte.

 

Ein paar Fotos dazu kann man oben sehen.

 

Es war eine sehr gelungene Feier in dem tollen Lokal

Nexxt-bei Bahnhof in Puch ,

ein Dankeschön für die gute Küche an den Chef Wolfgang SAMS.

 

AM Samstag, den 09.12.2017 kommt dann unser

U7 und U9 Team ins NEXXT um Ihre Weihnachtsfeier ab 14:30 zu feiern.

 

Hier sind bereits 40 Kinder und 40 Erwachsene fix angemeldet !

 

WIR FREUEN UNS AUF EINE WEITERE TOLLE FEIER -

Christian Quehenberger

Jugendleiter FC PUCH


U11 siegt zum Saisonabschluss

2017.11.13

Das U11 Team siegte im letzten Spiel der Herbstsaison gegen SU Abtenau mit einem nie gefährdeten 6:0 Sieg im Pucher Waldstadion.

Der Sieg ist umso höher anzurechnen , da die SU Abtenau noch kein Spiel verloren hat, in diesem Match jedoch chanchenlos gegen unsere Jungs war !

Wir setzten von Beginn an den Gegner mit Pressing unter Druck und erzielten wunderschöne Tore.

Es gibt ein Pauschallob für unsere U11 Mannschaft des FC Puch !

 

Kader vom Herbst 2017:

David Stangl, Sebastian Karl, Manuel Stingl, Tobias Habersatter, Leon Hornung, Jei-Jei Krumpschmid,

Roman Tiefenbacher, Mehmet Sülün, Deniz Kandemir, Nico Moitzi, Marie Waschl

 

Gratulation an die Mannschaft und die Trainer ,

Ein grosser Dank geht auch an unsere Eltern, Fans die die Mannschaft immer tatkräftig unterstützt hatte.


U11 Weihnachtsfeier

2017.11.06